Business Directory

Neue Reifenzeitung

Neue Reifenzeitung
Neue Reifenzeitung
Die NEUE REIFENZEITUNG  ist die Fachzeitschrift für den Reifenhändler, den Reifenfachbetrieb, die Reifen- und Zubehörindustrie, Autoservicebetriebe sowie die Runderneuerung. Bei Werkstatt-Equipment, Gestaltung von Verkaufsräumen und Wahl von EDV-Lösungen wird die NEUE REIFENZEITUNG als Hilfestellung gesucht und in Anspruch genommen.

Mit einer großen Leserschaft europa- und weltweit tragen wir maßgeblich zur Meinungsbildung bei. Zur Unternehmensgruppe gehören die britische Reifenfachzeitschrift TYRES & ACCESSORIES und das italienische Onlinemedium PneusNews.it. Zusammen erreichen alle drei Medien – gedruckt wie online – europaweit deutlich mehr Fachleser als jedes andere Medium in der Reifenbranche und in den verwandten Zubehör- und Ausrüstungsindustrien. Dazu gehören auch über eine halbe Million E-Mail-Newsletter mit allen Neuheiten aus dem Markt, die die Gruppe jeden Monat versendet.

Die NEUE REIFENZEITUNG garantiert einen aktuellen Informationsfluss hinsichtlich Veränderungen, Neuerungen, zeichnet Trends auf und weist auf Tendenzen hin, die den Wandel in dieser Branche beeinflussen. Sie ist Mittler zwischen Handwerk, Einzel- und Großhandel sowie Industrie, gibt praktische Hilfestellungen für alltägliche Arbeitserleichterungen, zeichnet langfristig vielversprechende Ansätze auf, den unternehmerischen oder beruflichen Erfolg zu fördern.

Leserkreis
Reifenfachbetriebe // Vulkanisierbetriebe // Autoservicebetriebe // Reifenindustrie

Verbreitungsgebiet
Deutschland // Österreich // Schweiz // Italien // Belgien // Holland // Dänemark // Großbritannien

Erscheinungsweise
Monatlich, ca. um den 15. jeden Monats

Anzeigenschluss
Drei Wochen vor Erscheinen, um den 25. jeden Vormonats

Druckauflage
6.500 Exemplare durchschnittlich
Verbreitete Auflage: 6.300
Inland: 81 % // Ausland: 19 %

Bezugspreis Abonnement (Kalenderjahr)
Inland: € 126,00 (inkl. Porto und 7% USt.)
Europa: € 159,00 (inkl. Porto)
Welt: € 183,00 (inkl. Porto)
Online-Abo alle: € 140,00 (Inland inkl. 19% USt., Ausland exkl. USt.)
Einzelheft: € 12,50 (inkl. Porto und 7% USt.)


Online
Von Rekord zu Rekord – www.reifenpresse.de
Im Frühjahr 1998 startete die NEUE REIFENZEITUNG als Ergänzung der Print-Ausgabe ihr Internetangebot www.reifenpresse.de. Während der zurückliegenden Jahre hat sich diese Webpräsenz dank ständig aktualisierter Branchennews und einem stetig ausgebauten Informationsangebot, das u.a. eine umfangreiche Datenbank mit Reifentestergebnissen sowie eine Vielzahl von wichtigen Kontaktadressen bietet, als das führende deutschsprachige Onlinemedium für alle Themen rund um Reifen, Räder und die Runderneuerung etabliert.

Dieser Erfolg lässt sich ablesen an der immer weiter gestiegenen Anzahl von Zugriffen auf die Website: Wurden in der Anfangszeit durchschnittlich gerade einmal rund 3.000 sogenannte Visits pro Monat gezählt, steuerten 2002 im Schnitt bereits mehr als fünfmal so viele Anwender die Webseite auf der Suche nach den neuesten Informationen an, um im Oktober 2012 mit knapp 200.000 Visits und rund 60.000 Besuchern eine neue Rekordmarke zu erreichen. Darüber hinaus versenden wir jeden Monat über 120.000 E-Mail-Newsletter.

Unser aktueller Epaper: März 2013
Harsefelder Straße 5
21680 Stade
Postfach 1408
21654 Stade
Deutschland
+49 (0)4141/5336-0
+49 (0)4141/609900
  • Neue Reifenzeitung
  • Neue Reifenzeitung
  • Neue Reifenzeitung